Mischanlage Taucha
Hauptsitz

Mischanlage Taucha

Termingerecht auf Baustellen im Großraum Leipzig

Die Transportbetonmischanlage in Taucha liefert Transportbeton entsprechend der DIN EN 206-1 / DIN 1045-2.

Die vollautomatische Technik und Steuerung sichert die qualitätsgerechte Herstellung güteüberwachten Betons bis zu einer Druckfestigkeit von 45 N/mm² ab. Mit vier firmeneigenen Fahrmischern wird die termingerechte Lieferung auf Baustellen im Großraum Leipzig abgesichert. Betonförderkapazitäten sichern wir über Rahmenverträge mit zwei Pumpendienstleistern ab.

Produkte:

  • Normalbeton
  • Schwerbeton
  • Leichtbeton
  • Stahlfaser-, Glasfaserbeton
  • Eingefärbter Beton
  • Beton nach ZTV-W und ZTV-Ing., HGT,
  • Fußböden

Normüberwacht durch:
Institut für Beton- und Stahlbetonbau Dr. Huhn
Am Letten 2
91217 Hersbruck

Eine seit 2001 nach Landesbauordnung unter Kennziffer SAC 19 und jetzt BAY 30 amtlich anerkannte Zertifizierungs- und Überwachungsstelle für Baustoffe, Bauprodukte und Bauarten im "Beton- und Stahlbetonbau".

Leistungen einer Betonprüfstelle W + E
Auf Anfrage bieten wir Ihnen auch die Leistungen einer Prüfstelle W + E an. Hierzu steht Ihnen unser Betontechnologe jederzeit gern zur Verfügung.

Suche