29.07.2020

Grundsteinlegung für die SKZ Modellfabrik in Würzburg am 23. Juli 2020

Bei bestem Sommerwetter fand am 23. Juli 2020 die Grundsteinlegung für die SKZ Modellfabrik in Würzburg statt.

 

Das hochmodernen Entwicklungsgebäude wird die digitale Welt verbinden, um Lösungen zu erproben und Themen wie Industrie 4.0, Nutzung künstliche Intelligenz und vielem mehr, umzusetzen.

 

Nach der Begrüßung durch den SKZ Institutsdirektor Prof. Dr. Martin Bastian sowie durch den Bauherrn Geschäftsführer Dr. Thomas Hochrhein und einer Rede des Staatssekretärs Roland Weigert wurde eine Kunststoff-Kapsel mit Zeitzeugnissen für nachfolgende Generationen befüllt, zugeklebt und in das Fundament der Modellfabrik eingebracht.

 

Die Fertigstellung der Modellfabrik ist für September 2022 geplant.

 

OTTO HEIL führt die Rohbauarbeiten über 3,6 Mio. Euro netto aus.

Zurück

Unsere Referenzen

deutschlandweit auf einer Karte

karte
Sehen Sie mehr