05.04.2019

Grundsteinlegung für das Medizinzentrum AOK in Berlin am 5. April 2019

Am 5. April 2019 fand die Grundsteinlegung für das Medizinzentrum AOK in Berlin statt. An der Ostender Straße 1 (Ecke Müllerstraße) entsteht ein moderner Neubau auf sieben Etagen. 

 

Nach der Fertigstellung werden hier die medizinischen Einrichtungen und das Servicecenter aus dem benachbarten Gebäude in der Müllerstraße 143 einziehen. Im Erdgeschoss und in den sechs Obergeschossen werden auf einer Nutzfläche von ca. 4850 m² 16 Arztpraxen, ein Labor, eine Physiotherapie-Praxis, eine Zweitmeinungs-Sprechstunde und das Institut für psychogene Erkrankungen untergebracht. Weiterhin wird eine moderne Chirurgie mit zentralem Behandlungsraum zur Verfügung stehen. Insgesamt werden 110 Menschen im medizinischen Bereich und dem Servicecenter arbeiten.

 

OTTO HEIL führt die Rohbauarbeiten über 4,75 Mio. € netto aus.

Zurück

Unsere Referenzen

deutschlandweit auf einer Karte

karte
Sehen Sie mehr