12.09.2017

Ausbildungsstart 2017

Sieben junge Frauen und Männer begannen am  1. September 2017 ihre berufliche Zukunft bei Otto Heil. Ausbildung nimmt bei Otto Heil einen hohen Stellenwert ein.  

 

In diesem Jahr begrüßte Peter Heil Beate Glatt aus Oberthulba (Industriekauffrau), Raphael Reiher aus Bad Kissingen (Bauzeichner),  Tom Matschuka aus Oerlenbach (Maurer), Maximilian Ullrich aus Bad Kissingen (Informatikkaufmann), Stepanie Fell aus Unsleben (Duales Studium), Jonas Rendl aus Bad Kissingen (Duales Studium) und  Ehsan Safdari (Maurer).

 

Zum Ausbildungsstart gab es zur Teambildung und -förderung das Event "Leinen los, wir bauen ein Floß" (wir berichteten über Facebook).

 

Der nächste Ausflug ging nach Wetzendorf in das Ausbildungszentrum des Bayerischen Bauindustrieverbandes, das Otto Heil neben der Ausbildung im eigenen Betrieb und der Berufsschule in eine qualitativ hochwertige und umfassende Lehre mit einbindet.

Zurück

Unsere Referenzen

deutschlandweit auf einer Karte

karte
Sehen Sie mehr